Versand am selben Tag *
Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.500.000 Kunden *

Bestellung innerhalb von 2 h 10 min:
Wir versenden noch heute

Trusted Shops SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

TonerPartner ist weiterhin für Sie da!

Wir versenden wie gewohnt
Hohe Hygienestandards in unserem Lager
Kurze Versandzeiten

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

Brother TN-328-Reset: Wie Sie ohne Weiteres den Toner zurücksetzen

Möchte Ihr Drucker nicht mehr drucken und zeigt Ihnen beispielsweise einen leeren Tonerstand an, obwohl Sie diesen erst frisch eingesetzt haben, kann es oftmals helfen, wenn Sie den Toner zurücksetzen. Dies funktioniert auch dann, wenn Sie die Kartusche mit neuem Tonerpulver selbst aufgefüllt haben. Wir geben Ihnen dabei einige Tipps und Tricks mit an die Hand, wie Sie beim Zurücksetzen des Brother TN-328 vorgehen können.
 

Brother TN-328 und passende Modelle


Nicht jeder Toner passt in jedes einzelne Gerät, auch wenn Kartusche und Drucker vom selben Hersteller stammen. Dennoch können Sie den Brother TN-328 wie die meisten Toner der Marke in einigen Brother-Laserdruckern gleichermaßen verwenden. Für den Brother TN-328 sind das die Modelle:
  • DCP-9270CDN,
  • HL-4570CDW,
  • HL-4570CDWT und
  • MFC-9970CDW.

Möchten Sie nun beispielsweise Ihre leere Kartusche nach vielen Druckseiten mit frischem Toner befüllen, müssen Sie den Toner manuell zurücksetzen, damit der Füllstand wieder optimal vom Drucker erkannt wird.
 

Brother TN-328 zurücksetzen


Nachdem Sie Ihre leere Kartusche mit frischem Tonerpulver befüllt und gewissenhaft überprüft haben, dass die Tonerkartusche wieder komplett dicht ist, müssen Sie den Toner zurücksetzen. Dafür besitzen die meisten Brother-Toner einen mechanischen Reset-Hebel. Diesen müssen Sie manuell auf „voll“ zurücksetzen, damit er wieder ordnungsgemäß den Füllstand anzeigen kann.

Um dies zu bewerkstelligen, müssen zunächst drei kleine Schrauben gelöst werden, um die entsprechende Abdeckung an der Seite der Kartusche zu lösen. Setzen Sie den Resethebel nun so ein, dass er wieder einen vollen Tonerstand anzeigt. Nun können Sie die Abdeckung wieder befestigen. Wenn Sie die Kartusche anschließend in Ihren Drucker einsetzen, werden Sie bemerken, dass Sie erfolgreich Ihren Toner zurücksetzen konnten.
 

Weiterführende Links

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,91/5,00
201.190
Bewertungen
„Sehr gute Menüführung zu dem Produkt. Jetzt muss sich noch die Qualität bestätigen dann werde ich wohl öfter bei Ihnen bestellen. LG“

Warum haben schon über 1.500.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 25 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Trusted Shop

Sicher einkaufen ohne Risiko
mit Geld-zurück-Garantie

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

nach Deutschland ab 49,30 € Bestellwert. Sonst nur 2,90 € Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 18:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

DHLDPD
DHL GoGreenDPD CO2 neutraler Versand
Täglich bis zu 6 Abholungen durch unsere zuverlässigen Logistikpartner.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung