Versand am selben Tag *
%Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.500.000 Kunden *

Bestellung innerhalb von 6 h 49 min:
Wir versenden noch heute

Trusted Shops SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

Brother iPrint&Scan

Die modernen Brother-Drucker sind aufgrund Ihrer Zuverlässigkeit sehr beliebt. Die meisten Modelle unterstützen mittlerweile den Brother iPrint&Scan-Service, der als App für Android- bzw. iOS-Geräte erhältlich ist. Mit dieser App können Sie bequem über ihr mobiles Endgerät auf Ihren Brother-Drucker zugreifen und von dort drucken bzw. scannen.
In diesem Ratgeber soll der iPrint&Scan Druckservice etwas näher betrachtet werden.
 

Inhaltsverzeichnis

1. Was ist die Brother iPrint&Scan App?
2.Brother iPrint&Scan einrichten
2.1 Brother iPrint&Scan mit iOS verwenden
2.2. Brother iPrint&Scan für Android
2.3. Brother iPrint&Scan für das Windows Phone
2.4. Brother iPrint&Scan für PC
2.5. Brother iPrint&Scan für Mac
3. Wenn die Brother iPrint&Scan App Ihres iOS-Gerätes den Drucker nicht findet
3.1. Welche Drucker unterstützen iPrint&Scan?
3.2. Die Bedienung von Brother iPrint&Scan
4. Fazit.


1. Was ist die Brother iPrint&Scan App?

In heutiger Zeit reicht es nicht mehr aus, lediglich über Ihren PC auf einen angeschlossenen Drucker zuzugreifen, um etwas auszudrucken oder zu scannen. Für eine größtmögliche Flexibilität und Kreativität werden Drucker benötigt, die sich nicht nur in ein Netzwerk integrieren lassen, sondern die auch von einem mobilen Endgerät angesprochen werden können.

Aus diesem Grund können Sie für Ihren Drucker bzw. Ihr Multifunktionsgerät die kostenfreie Brother iPrint&Scan App nutzen. Diese App ist für Smartphones und Tables mit Android-, Apple iOS- und Windows Mobile-Betriebssystem verwendbar. Sie können hierüber drahtlos Ihre Dokumente, Fotos und auch Webseiteninhalte ausdrucken.
Interessant ist, dass Sie mit der App auch Scans von Ihrem Brother Drucker direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet senden können. Damit lassen sich Dokumente und Fotos bequem per E-Mail weiterleiten oder an einen Cloud-Service senden. Für diese Services benötigen Sie Ihren PC nicht mehr.

Zu den wichtigsten Highlights von Brother iPrint&Scan gehören:

  • ein benutzerfreundliches Menü,
  • drucken von mobilen Endgeräten über einen Brother Drucker,
  • scannen von einem Brother Drucker auf ein mobiles Endgerät,
  • Fotodruck direkt von der Kamera des Smartphones aus,
  • es können auch Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien gedruckt werden,
  • PDF-Druck möglich,
  • Speichern von Scans in einen Cloud-Service möglich,
  • automatische Suche von Endgeräten, die sich im selben Wifi-Netzwerk befinden,
  • kein PC oder besondere Treiber notwendig,
  • Kommunikation über NFC-Schnittstelle möglich,
  • Kommunikation über Bluetooth-Schnittstelle möglich.

Nachfolgende Druckeinstellungen sind möglich:

  • Papierformat DIN A3, DIN A4 und DIN B4,
  • Letter,
  • 10 x 15 cm und 9 x 13 cm,
  • Normalpapier,
  • Glanzpapier,
  • bis zu 5 Fotokopien möglich.

Folgend Scanmöglichkeiten sind möglich:

  • DIN A3, DIN A4 und DIN B4,
  • Letter,
  • Card 55 x 91 mm,
  • 10 x 15 cm und 9 x 13 cm,
  • Farbscan und S/W-Scan.

Beachten Sie bitte, dass die Brother iPrint&Scan App nicht von jedem Drucker unterstützt wird. Eine vollständige Anleitung zu dieser App ist ebenfalls erhältlich.


2. Brother iPrint&Scan einrichten

Zunächst benötigen Sie einen aktuellen Brother-Drucker, der den Druckservice iPrint&Scan unterstützt. Der Drucker muss über eine WLAN-Konnektivität verfügen und in demselben Wifi-Netzwerk sich befinden wie das mobile Endgerät. Um Ihren Brother Drucker mit einem WLAN-Netzwerk zu verbinden, können Sie die mitgelieferte Bedienungsanleitung heranziehen. Beachten Sie hierbei, dass der Drucker ggf. ein Netzwerkkennwort für eine gesicherte Verbindung benötigt. Nun müssen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Brother iPrint&Scan App installieren.


2.1. Brother iPrint&Scan mit iOS verwenden

Im Apple App-Store ist kostenfrei die letzte iPrint&Scan-Version für iOS-Betriebssysteme erhältlich. Gehen Sie in den App-Store und geben dort den Suchbegriff iPrint&Scan ein. Mit wenigen Tastenaktionen können Sie auf Ihrem Apple-Endgerät diese App nun installieren. Diese ermöglicht es Ihnen, Dokumente, Fotos und Webseiteninhalte direkt von einem Apple iPad oder iPhone zu drucken. Ebenso lassen sich Dokumente bequem über Ihren Brother Drucker einscannen und an Ihr mobiles Endgerät versenden bzw. in der iCloud speichern.


2.2. Brother iPrint&Scan für Android

Die entsprechende Version für Android-Endgeräte finden Sie kostenfrei im Google Play Store. Auch hier können Sie den passenden Suchbegriff in der Suchzeile eingeben und danach die App auf einfache Weise auf Ihrem Android-Smartphone oder –Tablet installieren.


2.3. Brother iPrint&Scan für das Windows Phone

Die aktuelle iPrint&Scan-Version können Sie auch kostenlos im Marketplace des Windows Phone Stores finden. Auch hier erfolgt die Installation in der zuvor beschriebenen Weise. Mögliche Scans von Ihrem Brother-Drucker können an Ihr Windows Phone gesandt oder auf Wunsch auch im Microsoft OneDrive gespeichert werden. Sie können iPrint&Scan für Windows 10 übrigens von Ihrem PC über den Microsoft Store herunterladen, welches auch für die Windows-Version 8 verwendet werden kann.


2.4. Brother iPrint&Scan für PC

Neben den mobilen Endgeräten finden Sie iPrint&Scan auch für Ihren PC, obwohl dieses hier eigentlich nicht benötigt wird. Dennoch haben die Entwickler diesen Druckservice als sogenannte Light-Version kostenfrei für den Microsoft Store zum Download bereitgestellt.


2.5. Brother iPrint&Scan für Mac

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass es iPrint&Scan auch für Macinthosh-Rechner gibt. Diese erhalten Sie kostenfrei im App Store von Apple bzw. über iTunes.
 


3. Wenn die Brother iPrint&Scan App Ihres iOS-Gerätes den Drucker nicht findet

In manchen Fällen kann es vorkommen, dass der Brother Drucker nicht erkannt wird. Im Display Ihres iOS-Endgerätes erscheint dann die Fehlermeldung „Keine unterstützten Geräte gefunden“. Grund hierfür kann sein, dass iOS Version 7 im sogenannten Ad-hoc-Modus verwendet wird. In diesem Fall sollten Sie auf iOS 7.1 oder höher wechseln.

Darüber hinaus sollten Sie überprüfen, ob der Airplane-Modus, also der Flugmodus des Endgerätes ausgeschaltet ist. Ansonsten wird WLAN ausgeschaltet. Generell sollten Sie die WLAN-Verbindung einschalten, wenn Sie iPrint&Scan nutzen möchten.

In einigen Fällen ist der Drucker nicht mit dem WLAN-Netzwerk richtig verbunden. Schalten Sie diesen dann aus und wieder ein. Warten Sie einige Minuten, damit sich der Drucker wieder vollständig mit dem Netz verbinden kann. Erst danach sollten Sie die App iPrint&Scan starten. Eine Grundvoraussetzung ist natürlich auch, dass der Drucker für das WLAN-Netz richtig konfiguriert ist und sich das mobile Endgerät, wie iPad oder iPhone im selben Wifi-Netzwerk befinden.

Ein weiteres Verbindungsproblem kann vorliegen, wenn sich mehrere WLAN-Router zwischen dem Brother Drucker und dem Apple Mobilgerät befinden. In diesem Fall sollten Sie ggf. Ihren Router neu konfigurieren. Überprüfen Sie auch mögliche Sicherheitseinstellungen, wie zum Beispiel den richtigen WPK-Schlüssel oder den MAC-Adressenfilter.


3.1. Welche Drucker unterstützen iPrint&Scan?

Zu den aktuellen Brother-Druckern, die iPrint&Scan unterstützen, gehören beispielsweise:

  • Mono-Laserdrucker der DCP-1600er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-7000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-8000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-L2500er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-L5500er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-L6000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-HL-1000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-HL-2000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-HL-3000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-HL-5000er Serie und höher,
  • Mono-Laserdrucker der DCP-HL-L2000er Serie und höher,
  • Mono-Laserdrucker der MFC-1900er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der MFC-7000er Serie,
  • Mono-Laserdrucker der MFC-L6900er Serie,
  • Inkjet DCP-300er Serie,
  • Inkjet DCP-500er Serie,
  • Inkjet DCP-J100er Serie,
  • Inkjet HL-S7000DN,
  • Inkjet MFC-200er Serie,
  • Inkjet MFC-5000er Serie und höher,
  • Inkjet MFC-J2000er Serie,
  • Inkjet MFC-J4000er Serie,
  • Color Laser DCP-9000er Serie,
  • Color Laser DCP-L8000er Serie,
  • Color Laser HL-2000er Serie und höher sowie
  • Scanner ADS-1000er Serie und höher.

Die vollständige Liste der unterstützten Scanner und Drucker von Brother finden Sie hier.


3.2. Die Bedienung von Brother iPrint&Scan

Nachdem Sie die Brother iPrint&Scan App auf Ihrem Smartphone geöffnet haben, können Sie unten den verfügbaren Brother-Drucker finden. Im mittleren Bildschirmbereich Ihres Smartphones sehen Sie zwei kreisrunde Buttons - einer zum Drucken und der andere zum Scannen.

Im Druckmodus erhalten Sie eine übersichtliche Listendarstellung über die Menüpunkte

  • Foto drucken,
  • Dokumente drucken,
  • Cloud-Dienste,
  • Webseite drucken,
  • Zwischenablage und
  • Kamera.

Auf der nächsten Bildschirmseite Ihrer App können Sie sich die jeweilige Druckvorschau anzeigen lassen. Mit einem kleinen Häkchen in der rechten oberen Ecke können Sie all diejenigen Fotos und Dokumente markieren, die Sie ausdrucken möchten. Im unteren Bildschirmbereich finden Sie den großen Druckbutton, der den Druckvorgang einleitet.

Wenn Sie sich für Cloud-Dienste als Ziel entscheiden, können Sie Ihre Dokumente nach iCloud, Dropbox, OneDrive ode rGoogle Drive transferieren. Interessant ist, dass Brother iPrint&Scan auch aus anderen Apps die Inhalte einlesen und verarbeiten kann. Zudem stehen Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten offen, um Papierformat, Farbe, Layout und Anzahl möglicher Fotokopien festzulegen.

Kurzum: Brother iPrint&Scan ist ein sehr einfach zu bedienendes Programm mit umfangreicher Funktionsausstattung, welches zum Teil anderen professionellen Programmen bzw. Apps wie Apple AirPrint überlegen ist.
 


4. Fazit

Die Brother iPrint&Scan können Sie mit wenigen Klicks kostenfrei downloaden und damit die Funktionalität Ihres Brother-Druckers enorm erweitern. Drucken Sie bequem von Ihrem Smartphone oder Tablet aus auf Ihrem Drucker Dokumente oder Fotos aus. Ihren PC oder diverse Druckertreiber benötigen Sie für diesen mobilen Druckservice nicht mehr. Andererseits können die auf Ihrem Brother Drucker erstellten Scans direkt an Ihr Smartphone oder Tablet gesendet werden. Sie können die Inhalte aber auch auf Wunsch an verschiedene Cloud-Anbieter versenden.

Vorteilhaft ist, dass Brother iPrint&Scan für nahezu jede Plattform geeignet ist. Sie können daher problemlos zwischen Apple iOS-Geräten und Android-Geräten wechseln. Selbst Windows Phone wird unterstützt. Wenn auch Sie von unterwegs auf Ihren Brother Drucker zugreifen möchten, können Sie durchaus die leistungsstarke App Brother iPrint&Scan nutzen.

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,91/5,00
179.740
Bewertungen
„Dass Firmenkunden schon ab der ersten Bestellung mit Rechnung bezahlen können. Da manche Mitarbeiter keinen Zugriff auf andere Zahlungsmittel haben.“

Warum haben schon über 1.500.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 25 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Trusted Shop

Sicher einkaufen ohne Risiko
mit Geld-zurück-Garantie

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

nach Deutschland ab 99 € Bestellwert. Sonst nur 2,90 € Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 18:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

DHLDPD
Täglich bis zu 6 Abholungen durch unsere zuverlässigen Logistikpartner.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung