Versand am selben Tag *
%Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.500.000 Kunden *

Bestellung innerhalb von 7 h 41 min:
Wir versenden noch heute

Trusted Shops SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

Die große Welt der Epson Drucker

Selbstverständlich muss im Zusammenhang mit Druckern auch der Name Epson fallen. Dieser Druckerhersteller bietet weitaus mehr als nur Tintenstrahl- und Laserdrucker an. Zum Produktsortiment gehören beispielsweise auch noch Matrix-, Beleg- und Großformatdrucker. Epson kann den gesamten Druckbereich im privaten und gewerblichen Sektor abdecken. Neben einer hohen Funktionalität hat das Unternehmen ein stylisches Design für seine Produkte nicht aus den Augen gelassen. 


Über den Hersteller Epson 


Epson Drucker LogoHinter dem Label Epson verbirgt sich die japanische Seiko Epson Corporation mit Stammsitz in Suwa bei Nagano. Das 1942 gegründete Unternehmen gehört zu den weltgrößten Druckerherstellern. Darüber hinaus produziert Epson auch Scanner, Registrierkassen, PCs, Notebooks, Digitalkameras, Projektoren und Industrieroboter. 

Die heutige Seiko Epson Corporation ist durch eine Fusionierung der 1942 gegründeten Suwa Seikosha Co. Ltd. und der 1961 gegründeten Shinshu Seiki Co. entstanden. Schon 1968 wurde mit dem Modell EP-101 ein Kleinstdrucker auf dem Markt vorgestellt, der in den ersten Tischrechnern Verwendung fand. Das Nachfolgemodell trug die Bezeichnung Son of EP-101. Daraus entstand der eigentliche Firmenname Epson. 

Erste Erfolge im Druckergeschäft gab es mit dem 1978 entwickelten 9-Nadel-Drucker TX-80. Diese Drucker waren in erster Linie für die damaligen Commodore PET Computer konzipiert. Das Nachfolgemodell MX-80 wurde in den Vereinigten Staaten der meistverkaufte 9-Nadeldrucker. Hieraus entstand 1984 die beliebte LX-Serie. Im selben Jahr wurden der erste Farb-Nadeldrucker sowie der DIN A3 Tintenstrahldrucker SQ-2000 vorgestellt. 

Weitere Meilensteine waren der erste 48-Nadeldrucker im Jahr 1988 und 1994 der erste Farb-Tintenstrahldrucker mit einer Auflösung von 720 dpi. Dieser trug bereits den bekannten Druckernamen Epson Stylus Color. 


Welche Drucker finden Sie bei Epson? 


Das Produktangebot an Epson-Druckern ist sehr groß. Grundsätzlich hat Epson seine Druckersparte in die Bereiche Tintenstrahldrucker, Laserdrucker, Großformatdrucker, Nadeldrucker und Beschriftungsgeräte unterteilt. Jedoch müssen Sie hier die Drucker ebenso nach Einzelplatzlösung, Fotodrucker, Arbeitsgruppendrucker, mittelgroße Arbeitsgruppendrucker und Abteilungsdrucker unterscheiden. 

Im Consumer-Bereich erfreuen sich die Multifunktions-Tintenstrahldrucker großer Beliebtheit. Diese innovativen Geräte setzen auf Einzelpatronen und verfügen über eine drahtlose Wifi-Kommunikation. Für kleinere Büros finden Sie hier ebenfalls leistungsstarke Tintenstrahldrucker, aber auch eine Reihe von funktionellen Laserdruckern. Wenn es um reine Korrespondenz geht, reichen die Monochrom-Laserdrucker vollkommen aus. Beliebt sind natürlich auch die Farblaser- und Multifunktionslaserdrucker, die sich jedoch in erster Linie an größere Arbeitsgruppen richten. 

Interessant ist, dass Epson nach wie vor seine bewährten LX-Nadeldrucker im Sortiment hat. Darüber hinaus werden auch die übrigen Nadeldrucker der LQ- und FX-Serie angeboten. In Arztpraxen kommen diese Geräte häufig zum Beschriften von Rezepten zum Einsatz. 

Wenn es um reine Beschriftungsaufgaben geht, finden Sie bei Epson unterschiedliche Beschriftungsgeräte. Die kompakten und mobil einsetzbaren Geräte können verschieden breite, selbstklebende Etiketten in unterschiedlichen Schriftarten beschriften. Das Produktangebot ist hier vergleichbar mit den bekannten P-touch Geräten von Brother. 

Wie bei anderen bekannten Druckerherstellern auch, dürfen die Großformatdrucker nicht fehlen. Neben den sogenannten Transfer-Thermosublimationsdruckern mit Rollendrucktechnik finden Sie hier auch hochwertige Fotodrucker mit einer Druckgröße bis DIN A2. 

Für den Heimanwender und ambitionierten Fotografen bietet Epson verschiedene Fotodrucker mit beeindruckender Druckleistung an. Die wichtigsten Epson-Serien der jeweiligen Kategorien werden nachfolgend kurz erläutert. 

Epson Drucker Infografik
Die Tintenstrahldrucker von Epson 


Epson Tintenstrahldrucker gehören im HomeOffice-Bereich zu den beliebtesten Druckern. Sie unterscheiden sich in reine Dokumentendrucker und Multifunktionsdrucker. Zu den aktuellen Tintenstrahl-Druckerserien gehören: 


Zu den aktuellen Multifunktionstintenstrahldruckern gehört die Epson WORKFORCE Reihe. Diese Modelle präsentieren sich in einem formschönen Design und werden sowohl im Heimbereich als auch in Arbeitsgruppen eingesetzt. Diese Drucker werden als 4-in-1-Drucker bezeichnet, wobei Sie drucken, fotokopieren, scannen und faxen können.
Mit entsprechenden XL-Tintenpatronen erreichen diese Modelle teilweise eine Druckreichweite bis 2.600 Seiten. Diese Serie gibt es in verschiedenen Größen und bietet für Arbeitsgruppen großzügige Papierfächer, die ein häufiges Nachlegen vermeiden. Die PRO- und ENTERPRISE-Reihe der WORKFORCE-Modelle richtet sich an Arbeitsgruppen, während die normale WORKFORCE-Serie vornehmlich als HomeOffice-Lösung konzipiert wurde. 

Bei den ECOTANK-Modellen handelt es sich ebenfalls um Multifunktionsgeräte, die sich jedoch in einem kompakten Design präsentieren. Im Lieferumfang dieser Geräte ist bereits Drucktinte für 2 Jahre enthalten. Anstelle von Einzelpatronen sind diese Modelle mit Tintentanks ausgestattet, die Sie auf einfache Weise nachfüllen können. Dieses System wird unter anderem auch bei den Epson- und Canon-Druckern verwendet. 

Die Epson EXPRESSION HOME-Serie gehört zu den beliebten Modellen für Heimanwender. Diese Multifunktions-Tintenstrahldrucker entsprechen dem Stand der Technik und verfügen zusätzlich über eine Wifi-Anbindung für ein drahtloses Drucken. Die PRO-Versionen sind mit weitergehenden Funktionen ausgestattet, ermöglichen den Duplex-Druck und ein mobiles Drucken. Bei der EXPRESSION PHOTO-Reihe handelt es sich dagegen echte Fotodrucker bis zu einem Format von DIN A3. Diese Drucker verfügen über 6 Tintenpatronen der Epson Claria Photo HD Ink, die für lange haltbare Fotos konzipiert ist. 

Ebenfalls zu den Fotodruckern gehört die Epson SURECOLOR Serie. Diese druckt ebenfalls bis DIN A3, wobei es sich jedoch nicht um Multifunktionsgeräte handelt. Diese Drucker verwenden besondere UltraChrome HiGloss Tinte die für Hochglanzfotos die besten Ergebnisse erzielt. Schließlich gibt es noch die STYLUS PHOTO-Serie mit Wireless-Anbindung. Diese Drucker können sowohl als Dokumentendrucker bzw. als Fotodrucker universell eingesetzt werden. 
 

Die Laserdrucker von Epson 


Epson Laserdrucker gibt es in verschiedenen Ausführungen als Monochrom- und Farb-Laserdrucker. Auch hier finden Sie Multifunktionsgeräte, mit denen Sie drucken, scannen, fotokopieren und faxen können. Hierzu gehören beispielsweise:

  • die Epson WORKFORCE Monochrom Serie,
  • die Epson WORKFORCE Color Serie,
  • die Epson WORKFORCE Monochrom Multifunktions-Serie,
  • die Epson WORKFORCE Color Multifunktions-Serie sowie
  • die Epson ACULASER Serie


Für den täglichen Einsatz in Büros und größeren Arbeitsgruppen bieten die Laserdrucker der WORKFORCE-Serie eine gute Alternative. Neben reinen Dokumentendruckern mit Druckmöglichkeiten Schwarz-Weiß und Farbe erreichen diese Geräte eine hohe Druckgeschwindigkeit. Die meisten WORKFORCE-Laserdrucker sind modular aufgebaut und können individuell mit weiteren Papierfächern ausgestattet werden. Auf diese Weise eignen sie sich besonders gut für sehr hohe Druckaufkommen im Monat. 

Flexibel einsetzbar sind dagegen die Multifunktions-Laserdrucker dieser Serie. Hier finden Sie Monochrom-Laserdrucker, aber auch Farb-Laserdrucker. Einige Modelle sind mit zusätzlichen Finishing-Optionen ausgestattet. Die meisten Modelle sind zum Drucken, Scannen und Fotokopieren ausgelegt. Es gibt aber auch Laserdrucker mit Faxoption. Unabhängig davon finden Sie bei der WORKFORCE-Familie ebenso Modelle, die bis zu einem Papierformat von DIN A3 drucken können. Mit ihren kompakten Abmessungen und dem stylischen Design machen diese Laserdrucker auf jedem Schreibtisch eine gute Figur. Den passenden Toner finden Sie übrigens preisgünstig bei TonerPartner. 

Eine interessante Ergänzung stellt die ACULASER-Serie dar. Diese Laserdrucker gibt es als reine Dokumentendrucker, aber auch als Multifunktions-Laserdrucker. Hiermit können Sie ebenfalls in Schwarz-Weiß oder Farbe drucken. Darüber hinaus sind die ACULASER-Modelle mit der innovativen Epson Advanced Amplitude Modulation-Technologie ausgestattet. Hierüber wird das zu druckende Punkteraster zuvor analysiert, um einen möglichst scharfen Druck mit sauberen Zeichenrändern zu erzeugen. Auch die ACULASER-Serie finden Sie mit dem Druckformat DIN A4 und DIN A3. 


Die Großformatdrucker von Epson 


Für professionelle Anwender wie Copyshops, Architektenbüros, Designer und Künstler ist der Großformatdrucker-Bereich gedacht. Epson kann hier eine Vielzahl an modernen Transfer-Thermosublimationsdruckern anbieten. Diese Rollendrucker sind mit dem bewährten PrecisionCore-Druckkopf ausgestattet und können damit beeindruckende Farbbilder erstellen. Je nach Modell können Sie damit bis zu 162,6 cm breite Medien bedrucken. 

Ebenfalls in dieser Kategorie angesiedelt sind die SURECOLOR Farbfoto-Drucker angesiedelt. Es handelt sich hierbei um DIN A2-Drucker, die für Proofing, Kunstdruck und Fotos geeignet sind. Mithilfe des HDX-Tintensets sowie der besonderen Druckfarbe Violett können Sie damit realitätsnahe Bilder drucken. Diese Serie erreicht eine 99%ige Abdeckung der Pantone Solid Coated-Farbpalette. Diese Modelle benötigen beispielsweise die Grundfarben Light Black, Photo Black, Matte Black, Cyan, Light Cyan, Gelb, Vivid Magenta, Vivid Light Magenta, Violett, Orange und Green. Damit lassen sich die perfekten Farbabstufen erzeugen. 


Die Nadeldrucker von Epson 


Epson Nadeldrucker können auf eine lange und erfolgreiche Tradition zurückblicken. Immerhin waren sie bis zum Siegeszug der Tintenstrahler die am meist verkauften Drucker im privaten und gewerblichen Bereich. Auch heute noch sind viele dieser Matrixdrucker im Einsatz. Sie werden für Endlosdrucke, in Arztpraxen zur Rezepterstellung, in Banken als Sparbuchdrucker, aber auch in der Industrie eingesetzt. Generell zeichnen sich die Epson 9- und 24-Nadeldrucker durch eine robuste Bauweise und einer hohen Zuverlässigkeit aus. 

Interessant ist, dass es immer noch die traditionellen Nadeldrucker der LX-, LQ- und FX-Serie in nahezu unveränderter Bauweise gibt, wie vor 20 Jahren. Relativ neu sind dagegen die Modelle der PLQ-Serie. Es handelt sich teilweise um Nadeldrucker mit integriertem Scanner. Sie eignen sich besonders gut, um Sparbücher oder andere Dokumente zu beschriften. Die entsprechenden Farbbänder für Nadeldrucker können Sie übrigens ebenfalls bei TonerPartner günstig bestellen. 
 

Die Beschriftungsgeräte von Epson 


Beschriftungsgeräte spielen im Haushalt, aber auch in Werkstätten, im Lebensmittelhandel und in der Industrie eine wichtige Rolle. Im Thermodruckverfahren werden schmale Kunststoffbänder bedruckt. Diese besitzen auf der Rückseite eine Klebefolie, sodass sie auf nahezu jedem Untergrund haften bleiben. Sie können damit Anlagenschränke, Kabelverbindungen und viele andere Beschriftungen zuverlässig vornehmen. 

Epson bezeichnet seine Beschriftungsgeräte als LABELWORKS. Die meisten Geräte sind für den mobilen Einsatz konzipiert. Neben Beschriftungsbändern sind einige LABELWORKS-Modelle zum Ausdruck von Etiketten vorgesehen. Diese funktionellen Kleindruckwerke sind am ehesten vergleichbar mit den Modellen der P-touch-Serie von Brother. 


Worin unterscheiden sich Epson-Drucker von anderen Herstellern? 


Epson gehört zu den weltgrößten Druckerherstellern und muss sich gegen die Konkurrenten Canon und HP behaupten. Dies scheint dem japanischen Hersteller nicht allzu schwer zu fallen. Immerhin kann Epson auf eine große Produktauswahl und viele interessante Serien zurückgreifen. Ähnlich wie bei Canon und HP finden Sie im Produktsortiment der Tintenstrahldrucker nun auch Modelle mit wiederbefüllbaren Tintentanks. Hierzu gehört die ECOTAN-Serie.

Die aktuellen Epson-Drucker bieten die wichtigsten Funktionen, wie ihre Konkurrenten auch. Hier müssen Sie nicht auf eine Wifi-Konnektivität oder eine Cloud-Anbindung verzichten. Von jedem Ort der Welt aus können Sie Ihren Epson Drucker ansprechen und die Druckaufträge steuern. Im Vergleich zu den übrigen Druckerherstellern präsentieren sich jedoch die Epson-Drucker selbst in stylischen Gehäuseformen. Das gefällige Design spricht insbesondere Heimanwender an.

Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist, dass im Gegensatz zu Canon oder HP sich im Produktsortiment von Epson auch waschechte Nadeldrucker befinden. Diese suchen Sie bei vielen Herstellern meist vergeblich. 
 

Fazit 


Die Seiko Epson Corporation gehört zu den weltgrößten Druckerherstellern. Die Produkte werden ebenso im heimischen als auch im gewerblichen Bereich angenommen. Sowohl als Tintenstrahldrucker als auch als Laserdrucker kann hier insbesondere die WORKFORCE-Familie überzeugen. Die Multifunktionsgeräte haben hier die Nase vorn und finden mit ihren kompakten Abmessungen und dem formschönen Design überall noch einen Platz. 

Epson-Drucker können in Farbe oder Schwarz-Weiß drucken. Ebenso sind viele Geräte zu finden, die die Papierformate DIN A4 und DIN A3 beherrschen. Sämtliche Anwendungsbereiche decken die funktionellen Epson-Drucker ab. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie hochwertige Farbfotos ausdrucken möchten, ein Plakat in DIN A3, eine große Mengen an Dokumenten oder viele Multifunktionsaufgaben, für jeden Geschmack können Sie bei Epson Ihren gewünschten Drucker finden.

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,91/5,00
166.254
Bewertungen
„Der Vorschlag eines günstigeren Ersatzes hat mir eine Menge Zeit beim Suchen erspart. Daher bin ich nicht auf andere Seiten gewechselt und habe direkt bestellt.“

Warum haben schon über 1.500.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 25 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Trusted Shop

Sicher einkaufen ohne Risiko
mit Geld-zurück-Garantie

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

nach Deutschland ab 99 € Bestellwert. Sonst nur 2,90 € Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 18:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

DHLDPD
Täglich bis zu 6 Abholungen durch unsere zuverlässigen Logistikpartner.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung