Versand am selben Tag *
%Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.500.000 Kunden *

Bestellung innerhalb von 1 h 00 min:
Wir versenden noch heute

Trusted Shops SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

HP Drucker für Privatanwender und Business

Wenn es um erstklassige Drucker geht, darf der Name HP bzw. die frühere Bezeichnung Hewlett-Packard nicht unerwähnt bleiben. Das Unternehmen gehört zu den führenden Druckerherstellern und entwickelt die unterschiedlichsten Tintenstrahl- und Laserdrucker für den privaten und gewerblichen Bereich. Dabei kann HP auf eine lange Tradition zurückblicken. 


Über den Hersteller HP


HP Drucker LogoGegründet wurde die heutige HP Inc. mit Sitz im amerikanischen Palo Alto im Jahr 1939 von William Hewlett und David Packard. Die beiden Gründer entwickelten in einer Garage im berühmten Silicon Valley zunächst Tonfrequenzgeneratoren für die Filmindustrie. Neben Taschenrechnern und PCs wurden ab 1984 auch die ersten Drucker hergestellt. 

Zu jener Zeit griffen Privatanwender ausschließlich noch auf 9- und 24-Nadeldrucker zurück. Aber auch im gewerblichen Bereich waren Matrixdrucker nicht wegzudenken. Umso erstaunlicher war es, als HP 1994 den ersten Tintenstrahldrucker für den Consumer-Markt mit dem Modell HP ThinkJet vorstellte. Drei Jahre später konnten die Anwender mit dem HP PaintJet in Farbe drucken. Schon legendär ist der HP Deskjet, der speziell für den Massenmarkt entwickelt wurde. Dieser Tintenstrahldrucker konnte mit einer Auflösung von 300 dpi und einer Geschwindigkeit von bis zu 3 Seiten pro Minute drucken. 

Im Laufe der Firmengeschichte wurden viele bekannte Computerhersteller, wie zum Beispiel Compaq, DEC, Tandem und Palm von Hewlett Packard übernommen. Das Produktangebot wird heute von Taschenrechnern, PCs, Notebooks, Tablets und natürlich Druckern gebildet. Interessant ist, dass HP als Druckerhersteller schon 2012 mit einem Marktanteil von mehr als 37 % Weltmarktführer geworden ist. 

Im Jahr 2014 wurde der Server- und Netzwerkbereich von der PC- und Druckersparte abgespalten. Drucker werden heute ausschließlich über die neue Firmenbezeichnung HP Inc. angeboten. 
 

Welche Drucker finden Sie bei HP? 


Die heutige HP Inc. hat ihre Druckersparte in drei Hauptbereiche unterteilt. Sowohl für den Privatanwender als auch für den Gewerbetreibenden finden Sie hier verschiedene Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Großformatdrucker. Darüber hinaus werden aber auch spezielle Fotodrucker angeboten, für die Sie noch nicht einmal Tintenpatronen benötigen. 

Zu den beliebtesten Druckern im Consumer-Bereich gehören die Tintenstrahldrucker. Dabei können Sie zwischen den beliebten All-in-One-Druckern, den reinen Dokumentendruckern und den Modellen mit hoher Fotodruckqualität wählen. 

Im professionellen Bereich spielen natürlich die Laserdrucker eine wichtige Rolle. Diese Geräte sind als reine Monochrom- und Farb-Laserdrucker, aber auch als Multifunktions-Laserdrucker erhältlich. Auf die Besonderheiten wird nachfolgend noch eingegangen. 

Für Architekten, Designer und Künstler bietet HP seine Großformat- Tintenstrahldrucker an. Es handelt sich dabei um besonders breite Drucker, die Medienrollen verwenden. Es gibt sie als reine Monochrom-Drucker, aber auch als Farbdrucker. 

HP Drucker Infografik
Die Tintenstrahldrucker von HP 


Zu den aktuellen Multifunktionsdruckern gehören: 


Mit diesen Modellen können Sie nicht nur im Format DIN A4 drucken, sondern auch fotokopieren, scannen und teilweise faxen. Die unterschiedlichen OfficeJet-Modelle können wahlweise im HomeOffice-Bereich oder im Büroalltag eingesetzt werden. Diese Geräte verwenden Einzelpatronen in den Grundfarben Schwarz, Cyan, Magenta und Yellow. Bei TonerPartner erhalten Sie diesbezüglich auch XL-Tintenpatronen mit besonders großer Druckreichweite

Die HP Envy Serie richtet sich dagegen vornehmlich an Familien. Mit diesen Multifunktionsdruckern können Sie Textdokumente in Laserdruckerqualität und Farbfotos in beeindruckenden Farben randlos drucken. Vorteilhaft sind die kompakten Abmessungen mit geringer Bauhöhe und geringer Stellfläche. Diese Drucker finden daheim immer noch ein Plätzchen. 

Nicht unerwähnt bleiben soll auch die traditionelle HP DeskJet Serie. Sie gehört zu den ältesten Druckerserien und zeichnet sich durch eine robuste Bauweise und Langlebigkeit aus. Während die meisten vorgenannten HP-Multifunktionsdrucker auf Einzelpatronen setzen, nutzt die DeskJet-Familie ihre traditionellen Tricolor-Patronen. Diese haben den Nachteil, dass die Grundfarben Cyan, Magenta und Yellow sich in einem Patronengehäuse befinden. Wenn auch nur eine Farbe aufgebraucht ist, müssen Sie folglich die komplette Farbpatrone auswechseln. Mit dieser Problematik musste HP schon seit Verkauf der ersten HP DeskJet-Modelle leben. Bei allen anderen Druckern hat sich HP nun für Einzelpatronen entschieden. 

Eine Neuerscheinung stellt die HP PageWide Pro Serie dar. Hierbei handelt es sich um professionelle Multifunktions-Tintenstrahldrucker, die mit ihren Druckerpatronen im HomeOffice-Bereich durchaus ein Jahr durchhalten können. Die länglichen und schmalen Tintenpatronen werden häufig auch als Toner bezeichnet, obwohl es sich hier um eine reine Tintenstrahltechnik handelt. Insgesamt gehören die PageWide-Modelle zu den schnellsten Tintenstrahlern und kommen auf eine Druckgeschwindigkeit von durchschnittlich 55 Seiten in der Minute. 

Neben den beliebten Multifunktionsdruckern von HP gibt es noch:

  • die traditionelle HP DeskJet Serie,
  • die HP DeskJet Mobildrucker sowie
  • die HP PageWide Pro Serie. 


Diese Modelle sind mit den zuverlässigen und bewährten Druckwerken der Multifunktionsgeräte ausgestattet. Damit können Sie jedoch lediglich Dokumente und Fotos ausdrucken. Eine Scaneinheit ist bei diesen kompakten Geräten nicht vorhanden. Dafür punkten sie mit einer hohen Druckqualität und enormen Druckgeschwindigkeit. Mobile Geräte können dagegen auch unterwegs einfach eingesetzt werden. 
 

Die Laserdrucker von HP 


HP Laserdrucker überzeugen mit einem perfekten Druckbild und einer hohen Druckgeschwindigkeit. Zu den beliebten Multifunktions-Laserdruckern gehören: 


Die meisten Multifunktions-Laserdrucker richten sich an Bürolösungen und größere Workgroups. Die Geräte sind in aller Regel modular aufgebaut, wobei individuell weitere Papierfächer in Stapelbauweise hinzugefügt werden können. Die Geräte bieten eine einfache Bedienung und verfügen diesbezüglich über große Farb-Touchdisplays. Diese Geräte eignen sich zum Drucken, Fotokopieren, Scannen und Faxen. Eine Besonderheit stellen die Flow-Modelle dar. Diese sind mit weiteren Finishing-Optionen versehen und können die Arbeitsabläufe beschleunigen. 

Zu den reinen Laserdruckern gehören: 

  • die HP LaserJet Pro Serie,
  • die HP Color LaserJet Pro Serie,
  • die HP LaserJet Enterprise Serie,
  • die HP LaserJet Enterprise Flow Serie
  • die HP Color LaserJet Enterprise Serie,
  • die HP Color LaserJet Enterprise Flow Serie,
  • die HP Color LaserJet Professional Serie. 


Diese Drucker gehören ebenfalls in den Businessbereich, wobei auf die zusätzlichen Funktionen der MFPs verzichtet wurde. Die Enterprise-Serie stellt in allen Bereichen die Top-Lösung dar und richtet sich an Nutzer mit einem besonders hohen Druckaufkommen. Den entsprechenden Toner finden Sie günstig bei TonerPartner. 


Die Großformatdrucker von HP 


Weniger für den Privatanwender als vielmehr für ambitionierte Profis sind die HP Großformatdrucker geeignet. Diese tragen den Seriennamen DesignJet und sind in Breiten bis 1.118 mm erhältlich. Sie können mit diesen Rollendruckern vom Format DIN A4 bis DIN A0 hochwertige Plakate, Poster, Zeichnungen und andere Kunstwerke in Schwarz-Weiß und in Farbe erstellen. 

Diese Großformatdrucker von HP werden teilweise komplett mit Rollwagen oder Ständerwerk geliefert. Mittlerweile sind die aktuellen Drucker in diesem Bereich mit einem High-Speed-USB-2.0-Anschluss, mit einem Ethernet-Anschluss und sogar einer Wifi-Konnektivität ausgestattet. Für die DesignJet-Modelle finden Sie bei TonerPartner ebenfalls die passenden Tintenpatronen mit hoher Ergiebigkeit. 


Die Fotodrucker von HP 


Noch relativ neu ist die HP Sprocket-Fotodruckerserie. Hierbei handelt es sich um kompakte Fotodrucker, die stationär als auch mobil eingesetzt werden können. Diese stylischen Geräte schließen die Lücke zu anderen Fotodruckerherstellen, wie zum Beispiel Canon. Interessant ist, dass Schwarz-Weiß- oder Farbbilder auf einem besonderen HP ZINK-Papier randlos ausgedruckt werden, welches über eine selbstklebende Rückseite verfügt. Selbst der Ausdruck vom Smartphone oder Tablet ist möglich. 

Diese Fotodrucker stellen eine gute Möglichkeit dar, um Digitalfotos aufs Papier zu bringen. Bis auf das Spezial-Fotopapier benötigen diese neuen Drucker kein weiteres Verbrauchsmaterial. 
 

Welche Papierformate unterstützen HP Drucker? 


Die meisten Drucker von HP können mindestens Ausdrucke bis zum Format DIN A4 erstellen. Ab DIN A3 bezeichnet der Hersteller seine Drucker mit dem Zusatz Großformatdrucker. Hierzu gehören die Multifunktions-Tintenstrahldrucker der OfficeJet Pro Serie, der OfficeJet ePrinter sowie sämtliche HP DesignJet-Modelle. Darüber hinaus bieten auch die LaserJet Enterprise- und Professional-Modelle dieses Druckformat. Hier ist lediglich darauf zu achten, ob es ein reiner Monochrom- oder Farbdrucker sein soll. 

Auf die großen Druckformate der Rollen-Tintenstrahldrucker der DesignJet-Serie sind wir bereits weiter oben eingegangen. 
 

Worin unterscheiden sich HP Drucker von anderen Herstellern?


Zu den Konkurrenten von HP gehören zweifellos die bekannten Hersteller Canon und Epson. Das Produktsortiment ist vergleichbar, da neben Tintenstrahldruckern auch Laser- und Großformatdrucker angeboten werden. Ein Unterschied besteht lediglich in der traditionellen HP DeskJet Serie. Diese Tintenstrahldrucker gehören zu den ältesten Vertretern in dieser Kategorie

Die DeskJet-Serie setzt bis heute auf keine Einzelpatronen, was auf den ersten Blick nachteilig erscheint. Andererseits fällt der Unterschied beim Betrachten der Tintenpatronen sofort auf. Diese HP-Patronen sind mit einem integrierten Druckkopf ausgestattet. Dies bedeutet, dass Sie beim Einsetzen einer DeskJet-Tintenpatrone immer auf einen frischen und sauberen Druckkopf zurückgreifen können. Verstopfte Düsen gehören damit der Vergangenheit an. Natürlich sind diese Druckerpatronen etwas teurer als die herkömmlichen Einzelpatronen. Jedoch erhalten Sie hier immer ein perfektes Druckbild

Während bei anderen Druckern sich der Druckkopf im Laufe der Zeit abnutzt, können Sie bei der HP DeskJet-Serie den Druckkopf mit Tintenpatrone in einem auswechseln. Dies ist einer der größten Unterschiede zu Druckern anderer Hersteller. 
 

Was bedeutet ePrint bei HP-Druckern? 


Einige HP Drucker sind mit dem ePrint-Symbol gekennzeichnet. Eine Voraussetzung für die Nutzung ist, dass der Drucker zunächst drahtlos mit einem Internet-Router verbunden ist. Dem Drucker wird anschließend eine eigene Email-Adresse zugeordnet. Danach können Sie weltweit auf Ihren angeschlossenen Drucker zugreifen und beispielsweise vom Smartphone oder Tablet Ihre Ausdrucke übermitteln. Die ePrint-Funktionalität erleichtert es auch besonderen Berufszweigen, von unterwegs wichtige Ausdrucke an das Büro übersenden zu können. 

In diesem Zusammenhang ist nochmals die Wifi-Konnektivität der meisten HP-Drucker erwähnenswert. Ohne störende Kabelverbindungen können im Haushalt alle PC-, Smartphone- und Tablet-Nutzer auf einen im Wlan-Netz befindlichen HP Drucker zugreifen. So muss dieser Drucker sich fortan nicht mehr in unmittelbarer Nähe des PCs befinden. Auf diese Weise lässt sich der Platzbedarf im HomeOffice noch besser nutzen. 
 

Fazit:


Die HP Inc. gehört zu den ältesten und weltgrößten Druckerherstellern. Das amerikanische Unternehmen ist insbesondere mit seinen Tintenstrahl- und Laserdruckern sehr erfolgreich. Darüber hinaus werden aber auch spezielle Fotodrucker und Großformatdrucker mit Rollensystem angeboten. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Tintenstrahl- oder Laserdrucker entscheiden, erhalten Sie für jeden Einsatzzweck ein passendes Gerät. HP entwickelt kompakte Drucker und Multifunktionsgeräte für den Heimanwender, aber auch für den Business-Bereich. Die funktionalen Geräte entsprechend dem Stand der Technik und überzeugen durchweg mit einer soliden Verarbeitungsqualität. 

Die Verbrauchsmaterialien wurden in den letzten Jahren dem neuesten Stand angepasst. Erfreulich ist, dass HP bei seinen aktuellen Modellen auf Einzelpatronen setzt. Jedoch gibt es in der bewährten DeskJet-Serie immer noch die kombinierte Tricolor-Tintenpatrone mit integriertem Druckkopf. Wenn es um ein hohes Druckaufkommen geht, bietet die HP PageWide Serie bzw. die zahlreichen Laserdrucker eine gute Alternative. Die benötigten Verbrauchsmaterialien können Sie hier günstig bestellen.

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,91/5,00
179.677
Bewertungen
„Unkomplizierter Bestellprozess. Über Paypal super schnelle und sichere Bestellung möglich. Bestelle immer hier, da auch die Lieferung und Ware topp sind!“

Warum haben schon über 1.500.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 25 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Trusted Shop

Sicher einkaufen ohne Risiko
mit Geld-zurück-Garantie

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

nach Deutschland ab 99 € Bestellwert. Sonst nur 2,90 € Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 18:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

DHLDPD
Täglich bis zu 6 Abholungen durch unsere zuverlässigen Logistikpartner.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung