Versand am selben Tag *
%Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1.500.000 Kunden *

Bestellung innerhalb von 6 h 43 min:
Wir versenden noch heute

Trusted Shops SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

Laserdrucker Bestenliste

Bestenliste Laserdrucker
Laserdrucker
erfreuen sich wegen ihrer hervorragenden Druckqualität großer Beliebtheit. Sie erkennen dies schon daran, dass die Kantenschärfe des ausgedruckten Textes wesentlich höher ist, als beispielsweise bei einem Tintenstrahldrucker. Während in früheren Zeiten viele Anwender die hohen Anschaffungskosten gescheut haben, sind selbst Farblaserdrucker heute nicht viel teuer als ein guter Tintenstrahldrucker. Dennoch werden auf dem Markt viele Drucker mit unterschiedlichem Ausstattungsstandard angeboten. Da wird es nicht leicht, auf die Schnelle einen passenden Laserdrucker zu finden. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen eine Entscheidungshilfe an die Hand geben, damit Sie mit unserer Laserdrucker Bestenliste den für Ihre Bedürfnisse passenden Drucker finden können. Dabei wird Ihnen nicht nur etwas über die Funktionsweise dieser Drucker nähergebracht, sondern auch wichtige Hinweise gegeben, auf was Sie in Bezug auf die benötigten Verbrauchsmittel achten sollten. Hierbei geht es in erster Linie um die benötigten Tonerkartuschen.

InhaltsverzeichnisDie Abbildung zeigt einen Laserdrucker

1. Wie arbeiten Laserdrucker?
2. Laserdrucker ist nicht gleich Laserdrucker
3. Wie sieht es mit den Verbrauchskosten aus?
3.1 Toner für Laserdrucker kaufen
4. Funktionsumfang eines Laserdruckers
5. Die Laserdrucker Bestenliste
6. Die Schwarz-Weiß-Laserdrucker Bestenliste
7. Die Farblaser Drucker Bestenliste
8. Die Multifunktionsgeräte Laser Bestenliste
9. Laserdrucker Bestenliste: Das Fazit

1. Wie arbeiten Laserdrucker?

Laserdrucker werden auch als Seitendrucker bezeichnet. Text und Grafiken werden nicht zeilenweise auf das Papier gebracht, sondern in einem Stück auf die Seite übertragen. Dabei findet das von XEROX entwickelte Verfahren Anwendung, bei der eine im Drucker befindliche Bildtrommel mit einer speziellen Beschichtung elektrostatisch negativ aufgeladen wird. Auf der Trommel werden diejenigen Bereiche gelöscht, die später dem eigentlichen Druckbild entsprechen sollen.

Durch Drehung der Trommel wird der Toner auf diese aufgebracht. Der Toner ist ebenfalls negativ aufgeladen und bleibt auf der Bildtrommel nur an den Stellen haften, die später das eigentliche Druckbild ergeben. In einem weiteren Schritt wird der Toner von der Bildtrommel auf das Papier gebracht, wo es unter großer Hitze über eine Heizwalze schließlich auf der Papieroberfläche schmilzt.

Von daher ist es nicht ungewöhnlich, wenn sich die entnommenen Druckseiten aus einem Laserdrucker warm anfühlen. Während des Druckvorgangs wird der überschüssige Toner über einen sogenannten Abstreifer wieder einer Rest-Tonerkartusche, oft auch Resttonerbehälter, zugeführt. Ist der Füllstand dieser Kartusche erreicht, kann sie beim Hersteller zur Entsorgung abgegeben werden.


2. Laserdrucker ist nicht gleich Laserdrucker

Die ersten Modelle arbeiteten tatsächlich noch mit einem Gaslaser und waren entsprechend teuer in der Herstellung. Heutige Laserdrucker arbeiten mit LEDs, die wesentlich günstiger sind und daher auch den Durchbruch preisgünstiger Drucker schafften. Auch in Bezug auf die Baugröße hat sich mittlerweile viel getan, so dass moderne Laserdrucker kaum größer sind, als herkömmliche Tintenstrahldrucker. Selbst auf Farbe müssen Sie heute nicht mehr verzichten, da es relativ günstige Farblaserdrucker gibt und eine interessante Alternative darstellen.


3. Wie sieht es mit den Verbrauchskosten aus?

Im ersten Vergleich sind Tonerkartuschen wesentlich teurer als Patronen für einen Tintenstrahldrucker. Jedoch kommt es hier auf die Druckleistung an. Während Patronen wegen des geringen Befüllungsgrades in der Leistung stark eingeschränkt sind, reichen Toner für Laserdrucker mehrere tausend Seiten. Wenn Sie also beruflich oder privat ein hohes Druckaufkommen benötigen, sind die Druckkosten mit einem Laserdrucke deutlich geringer. Auch Farblaserdrucker kommen auf günstige Druckkosten. Dies wirkt sich letztlich auch auf den eigentlichen Seitenpreis aus. Bei TonerPartner finden Sie die Seitenpreise zu den entsprechenden Tonerkartuschen.


3.1 Toner für Laserdrucker kaufen

Mit der praktischen Auswahlbox können Sie bequem und schnell die passenden Toner für alle am Markt erhältlichen Laserdrucker kaufen. Es werden nur Hersteller, Serie und Modell benötigt und schon sehen Sie die passenden Tonerkassetten für Ihren Drucker. Einfach in 3 Schritten zum gewünschten Toner:

Modellauswahl

Wählen Sie zuerst einen Hersteller, dann eine Serie und schließlich das Modell, zu dem Sie Produkte finden wollen.

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller



Sie werden von den guten Preisen für Toner, Trommel & Druckerzubehör überrascht sein. Testen Sie es selbst!


4. Funktionsumfang eines Laserdruckers

Heutige Laserdrucker stehen in Bezug auf Funktionalität einem guten Tintenstrahldrucker in nichts nach. Viele Hersteller statten ihre Geräte auch gleich mit mehreren Papierschächten aus. Über eine Duplexeinheit lassen sich Dokumente beidseitig bedrucken. Neben einem Duplexdruck besteht auch die Möglichkeit, verschiedene Papierformate zu bedrucken.

Selbst als Multifunktionsdrucker mit den Funktionen Drucken, Scannen, Fotokopieren und Faxen sind Farblaserdrucker erhältlich. Nach Möglichkeit sollte der Drucker auch über eine Wlan-Konnektivität verfügen. Auf diese Weise kann das Gerät ohne lästige Kabelverbindung zum PC betrieben werden und bietet zudem die Möglichkeit, dass mehrere Nutzer im Büro oder Haushalt auf diesen Drucker im Netzwerk zugreifen können.


5. Die Laserdrucker Bestenliste

Hier finden Sie die besten Laserdrucker verschiedener Kategorien. Die Bestenliste für Laserdrucker umfasst monochrome, farbige und multifunktionale Laserdrucker. Achten Sie auf günstige Folgekosten, so ist viel Freude am gelungenen Druck garantiert. Statt einer Laserdrucker Top-10 geben wir Ihnen hier einen umfassenden Überblick und eine Bestenliste über verschiedene Drucksysteme. Zur Laserdrucker Bestenliste gehören folgende Druckermodelle:
 


6. Die Schwarz-Weiß-Laserdrucker Bestenliste

Für gewerbliche Einsätze werden nach wie vor die Monochrom- bzw. Schwarz-Weiß-Laserdrucker bevorzugt. Sie erreichen eine hohe Druckgeschwindigkeit und sind für ein hohes Druckaufkommen ausgelegt. Nachfolgend die Bestenliste Laserdrucker:

Samsung SL-M2022W/SEE

  • Monochrome Laserdrucker,

  • Auflösung 1200 x 1200 dpi,

  • Konnektivität: Wlan, USB 2.0,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm)

  • 2 GB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 20 Seiten/min.

Dieser Monochrome-Laserdrucker benötigt mittelpreisige Tonerkartuschen, die sich jedoch durch eine hohe Füllmenge auszeichnen.

HP LaserJet Pro P1102w

  • ePrint Mono Laserdrucker,

  • Auflösung 600 x 600 dpi,

  • Konnektivität: Wlan und USB 2.0,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 8 MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min.

Wer bei diesem HP-Drucker auf kompatible Kartuschen setzt, kann dadurch viel Geld sparen.

Brother HL-2135W

  • Monochrome Laserdrucker,

  • Auflösung 2400x600dpi,

  • Konnektivität: Wlan, USB 2.0,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 16 MB RAM,

  • Optional auch mit Duplexdruck,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 20 Seiten/min.

Preisgünstige Tonerkartuschen machen diesen Laserdrucker zum günstigen Vieldrucker.

Dell B1160

  • Mono Laserdrucker,

  • Auflösung 1200x1200 dpi,

  • Konnektivität: USB 2.0,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 8MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 20 Seiten/min.

Toner liegt im mittleren bis gehobenen Preissegment, zeichnet sich aber durch eine lange Druckleistung aus.


Samsung SL-M2026W/SEE XPRESS

  • Monochrome Laserdrucker,

  • Auflösung 1200x1200 dpi,

  • Konnektivität: Wlan, USB 2.0 und NFC,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 64 MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 20 Seiten/min.

Der Originaltoner liegt im mittleren Preissegment. Es werden hier kompatible und günstigere Kartuschen empfohlen.


7. Die Farblaser Drucker Bestenliste

Wenn Sie lieber Farbausdrucke bevorzugen oder häufig auch einmal farbige Präsentationen vorlegen müssen, dann können Ihnen die nachfolgenden Farblaserdrucker gute Dienste leisten. Bedenken Sie jedoch, dass für jede Druckfarbe eine separate Kartusche benötigt wird. Die Verbrauchskosten lieben bei Farblaserdruckern daher etwas über den Kosten der S/W-Laserdrucker. Nachfolgend die Farblaser Bestenliste:

Samsung Xpress C410W

  • Farblaserdrucker,

  • Auflösung 2400 x 600 dpi,

  • Konnektivität: WiFi, USB 2.0 und NFC,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 32 MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min. in S/W, bis 4 Seiten in Farbe.

Es werden eine S/W-Tonerkartusche und für die Farben Cyan, Magenta und Yellow eine separate Kartusche benötigt, die jedoch preislich im unteren Preissegment angesiedelt sind.

Dell C1660w

  • LED-Farblaserdrucker,

  • Auflösung 600x600dpi,

  • Konnektivität: USB 2.0 und WLAN,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 128 MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 12 Seiten/min. in S/W, bis 10 Seiten in Farbe.

Beim Dell C1660w handelt es sich um einen äußerst kompakten Farblaserdrucker, der demzufolge auch nicht über großdimensionierte Tonerkartuschen verfügt. Andererseits zeichnet sich der Toner durch ein überaus attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus und ist besonders günstig erhältlich.

Brother HL-3140CW

  • Farblaserdrucker,

  • Auflösung 2400 x 600 dpi,

  • Konnektivität: USB 2.0 und WLAN,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 64 MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min. in S/W und in Farbe.

Besonderes Herausstellungsmerkmal sind die günstigen Tonerkartuschen für dieses Modell.

Samsung CLP-365/SEE CLP-365

  • Elektrofotografischer Farblaserdrucker,

  • Auflösung 2400x600 dpi,

  • Konnektivität: USB, optional auch mit Wlan,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 32 MB RAM,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min. in S/W, bis 4 Seiten in Farbe.

Die Tonerkartuschen liegen im unteren Preissegment. Richtig sparen kann man mit einem günstigen Tonerset.

Brother HL3142CW

  • LED-Laserdrucker,

  • Auflösung 2400x600dpi,

  • Konnektivität: Wlan, USB,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 64 MB RAM,

  • Optional auch mit Duplex erhältlich,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min. in S/W und in Farbe.

Für diesen Farblaserdrucker können bereits sehr günstig die benötigten Farben SW, Cyan, Yellow und Magenta bestellt werden. Nach Möglichkeit sollte das Geräte mit Duplexfunktion gekauft werden.


8. Die Multifunktionsgeräte Laser Bestenliste

Wenn Sie nicht nur in Farbe, sondern auch fotokopieren, scannen und ggf. sogar faxen möchten, dann sind die Multifunktionsdrucker genau die richtige Wahl. Die Modelle sind nicht ganz so kompakt gebaut, wie die reinen S/W- und Farblaserdrucker. Grund hierfür ist die obenliegende Durchlichteinheit, mit der Dokumente eingescannt oder fotokopiert werden können. Verfügen Multifunktionsgeräte zusätzlich noch über eine Faxfunktion, können die Dokumente über einen integrierten Einzug auch automatisch der Scannereinheit zugeführt werden. Nachfolgend ein Überblick über die Laserdrucker Bestenliste für Multifunktionsgeräte:

HP LaserJet Pro MFP M277dw

  • Laser Multifunktionsdrucker,

  • Auflösung 600x600 dpi,

  • Konnektivität: USB, Wlan, Ethernet,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 256 MB RAM,

  • Scanner, Kopierer, Fax, Duplex,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min. in S/W und in Farbe.

Für diesen HP-Lasermultifunktionsdrucker werden eine S/W- und drei farbige Tonerkartuschen benötigt. Zwecks Kostenersparnis können kompatible Toner oder komplette Toner-Sets empfohlen werden.

Brother DCP-1512

  • Kompaktes 3-in-1 Laser-Multifunktionsgerät,

  • Auflösung 2.400 x 600 dpi,

  • Konnektivität: USB, Wlan,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 16 MB RAM,

  • S/W-Drucker, Farbscanner, S/W-Kopierer,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 20 Seiten/min.

Dieser Multifunktionslaser zeichnet sich durch besonders preisgünstige Tonerkartuschen aus. Leider wird der Farbdruck bei diesem Gerät nicht unterstützt.

HP LaserJet Pro 200 M276nw

  • e-All-in-One Farblaser Multifunktionsdrucker,

  • Auflösung 600x600dpi,

  • Konnektivität: Wlan, USB und Ethernet,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 256 MB RAM,

  • Scanner 1200x1200dpi, Kopierer, Fax,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 14 Seiten/min. in S/W und in Farbe.

Für diesen Laserdrucker werden eine S/W- und drei farbige Tonerkartuschen benötigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, anstelle der etwas teureren Original-Tonerkartuschen, auf hochwertige kompatible Kartuschen zurückzugreifen.

Samsung Xpress C460W/TEG

  • NFC-Multifunktionsgerät,

  • Auflösung 2.400 x 600 dpi,

  • Konnektivität: Wlan, USB, NFC und Ethernet,

  • Druckformat: A4 (21 x 29,7 cm),

  • 128 MB RAM,

  • Scanner, Kopierer, Fax,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 18 Seiten/min. in S/W, bis 4 Seiten in Farbe.

Der Laserdrucker benötigt eine S/W-Tonerkartusche und jeweils einen Toner in Cyan, Magenta und Yellow. Allesamt liegen die Kartuschen noch im unteren Preissegment. Empfohlen werden können die günstigen Tonersets, mit denen Sie im Vergleich zum Einzelpreis viel sparen können.

Brother MFC-7360N

  • Monolaser-Multifunktionsgerät,

  • Auflösung 2.400 x 600 dpi,

  • Konnektivität: USB, Ethernet,

  • 128 MB RAM,

  • Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, Duplex,

  • Druckgeschwindigkeit bis zu 20 Seiten/min.

Für dieses Multifunktionsgerät sind die S/W-Tonerkartuschen besonders preisgünstig erhältlich. Recht praktisch ist, dass dieses Multifunktionsgerät auch den Duplexdruck unterstützt. Leider fehlt der Farbdruck.


9. Laserdrucker Bestenliste: Das Fazit

Die vorgenannten Laserdrucker Bestenliste erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da sich auf dem Markt innerhalb kürzester Zeit viel ändert und regelmäßig neue Produkte erscheinen. Dennoch möchten wir Ihnen hierdurch eine kleine Hilfe bieten, um einen passenden Laserdrucker für Ihren Einsatzzweck zu finden. Wir selbst bieten Ihnen zwar diese Modelle hier nicht zu Kauf an, haben uns jedoch auf ein reichhaltiges Angebot an passenden Tonerkartuschen spezialisiert.

Auf unserem Portal können Sie für nahezu jeden Laserdrucker preisgünstigen Toner bestellen. Dabei sind sowohl Original-Tonerkartuschen als auch kompatible Toner erhältlich. Bei den kompatiblen handelt es sich um hundertprozentig passgenaue Kartuschen für das jeweilige Modell. Qualitätseinbußen müssen Sie hierbei nicht befürchten. In vielen Fällen weisen wiederbefüllte Tonerkartuschen sogar einen höheren Füllstand auf, als Originalkartuschen.

Weiterführende Themen

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,91/5,00
179.740
Bewertungen
„War alles verständlich, wenn die Belieferung genau- so zügig vonstatten geht, werde ich zufrieden sein. Allerdings konnte ich nicht genau wissen, ob ich vor Jahren schon einmal bei Ihnen gekauft ...“

Warum haben schon über 1.500.000 Kunden bei uns gekauft?

Über 25 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Trusted Shop

Sicher einkaufen ohne Risiko
mit Geld-zurück-Garantie

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

nach Deutschland ab 99 € Bestellwert. Sonst nur 2,90 € Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware bis 18:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Große Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

DHLDPD
Täglich bis zu 6 Abholungen durch unsere zuverlässigen Logistikpartner.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung